Fango-Packungen

Fango-Packungen

Als Fango bezeichnet man einen mineralienreichen Schlamm vulkanischen Ursprungs, der in der Physiotherapie als sogenannte Fangopackung eingesetzt wird. Unsere Fangopackungen haben einen Durchschnittstemperatur von 45-50 °C. Eine normale Fangobehandlung dauert in der Regel 20 Minuten und ermöglicht es, dass die Wärme in das tief liegende Gewebe eindringen kann und dieses somit lang anhaltend und wirkungsvoll erwärmt.
 

Therapieziele:

  • Schmerzlinderung
  • Förderung der Durchblutung
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lockerung des Bindegewebes
Jetzt Termin vereinbaren