Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform der physikalischen Anwendungen, ihre Wirkungsweise ist breit gefächert. So dient sie unter anderem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen wie Körperstamm und Extremitäten.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind sämtliche orthopädische und traumatologische Erkrankungen, die mit Schwellungen einhergehen. Auch in der Schmerzbekämpfung sowie vor und nach Operationen leistet die Lymphdrainage gute Dienste. Das geschwollene, mit Zellflüssigkeit überladene Gewebe wird entstaut, der Heilungsprozess verläuft schneller.

Therapieziele:

  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • gesteigertes allgemeines Wohlbefinden
Jetzt Termin vereinbaren